Man muß ins Dunkle,

um die Sterne zu sehen.

Sandro Schneebeli & Max Pizio presentieren

...ein einzigartiges Musikerlebnis-

ein sinnlicher Genuss einer

eigenwilligen Musik in totaler Finsternis-

Made in Switzerland.
 

Klänge im Dunkeln- eine musikalische Weltreise im Dunkeln

In einem völlig dunklen Raum, den man zuvor nicht erkundigen konnte, nimmt man Geräusche, Laute, Klänge, Töne, Stimmen  und Musik besonders intensiv wahr. Das Duo hat alle Instrumente auf 432 Hertz abgestimmt. Musik in 432 Hz hat eine fühlbar entspannende und heilsame Wirkung. Es öffnet das Herz.

Das Konzert findet in einem absolut  abgedunkelten Raum statt.
Aber wie finden die Besucher ihre Plätze im Dunkeln? Haben Sie blindes Vertrauen und lassen Sie sich inspirieren.

Die Zuhörer werden in die Finsternis geführt. Wenn das Konzert beginnt, können die Zuhörenden einige Instrumente ausfindig machen, andere werden erst mit der Zeit enträtselt. Die absolute Ruhe im Publikum hat mit der verschärften Konzentration auf das Zuhören zu tun. Es gibt ausser den Klängen keinerlei Ablenkung.

 

Powered by

Casapool_logo_nosfondo.png
PhaselusSA.jpg
LUP_by_CARD_17_K_DRAGON_ONLY_K.jpg
logo tognetti auto.jpg
Schermata 2016-09-07 a 15.28.13.png
Logo-SBb-2011.jpg
image002.jpg
LGO.jpg